Schmiere - Special Edition knüppelhart - The man in black

Schmiere - Special Edition knüppelhart - The man in black
Schmiere - Special Edition knüppelhart - The man in black
Schmiere - Special Edition knüppelhart - The man in black
Schmiere - Special Edition knüppelhart - The man in black
Schmiere - Special Edition knüppelhart - The man in black

Schmiere - Special Edition knüppelhart - The man in black

Als der junge John R. Cash mit seiner Band "Tennesse Three" an einem sonnigen Septembertag im "SUN Records" Studio seine erste Single "Hey Porter" aufnahm, hätte wohl kaum einer der Anwesenden vermutet, dass hier ein Künstler seine außergewöhnliche Karriere beginnt, der in den folgenden 50 Jahren nicht nur musikalisch Grenzen überschreitet, sondern auch im Leben. Darum haltet Eurer Haupthaar mit dieser ehrerbietenden Pomade geschmeidig und erhebt das schwarze Plek des Schicksals in Gedenken an den "Man in black"! ...
Die komplette Beschreibung findest du weiter unten unter DETAILS

Deine Auswahl:
Sofort lieferbar
  • One Size
Art.Nr.: RUM545
  • Details
  • Bewertungen
Als der junge John R. Cash mit seiner Band "Tennesse Three" an einem sonnigen Septembertag im "SUN Records" Studio seine erste Single "Hey Porter" aufnahm, hätte wohl kaum einer der Anwesenden vermutet, dass hier ein Künstler seine außergewöhnliche Karriere beginnt, der in den folgenden 50 Jahren nicht nur musikalisch Grenzen überschreitet, sondern auch im Leben. Darum haltet Eurer Haupthaar mit dieser ehrerbietenden Pomade geschmeidig und erhebt das schwarze Plek des Schicksals in Gedenken an den "Man in black"!

Knüppelharter Halt zu rebellischen Klängen von Johnny Cash.

Die Special Edition "The man in black" von Schmiere gibt einen sehr starken Halt, hat eine milchig-rote Farbe und verströmt einen süßen Duft nach Honig, der im Nu ein blumig-leichtes Sommergefühl aufkommen lässt. Die 140 ml Blechdose ist mit einem detailverliebten Signpainter-Design auf orangem Grund bedruckt. Wie bei Schmiere üblich ist auch diese Sorte "Made in Germany". Die süßliche Pomade überrascht Dich zwar nicht mit einem "hidden track", aber dafür mit einem versteckten Gimmick: Auf dem Grund der Dose erwartet Dich ein schwarzes Dunlop-Plektron mit güldenem Print. Freunde der Kunst des Schmierens und Rockens, stellt Euch dem Unausweichlichen und erwerbt dieses Meisterwerk einer Symbiose!

Die Details der Schmiere Pomade "Special Edition MIB":

  • Sehr starker Halt
  • Farbe: rot
  • Duft: Honig
  • Menge: 140 ml
  • Verstecktes Gimmick: Plec am Boden der Dose
  • Hergestellt in Deutschland
  • Zusammensetzung: Petrolatum, Cera Microcristallina, Stearic Acid, Synthetic Wax, Ethoxydiglycol, Polysorbate 20, PEG 40 Hydrogenated Castor Oil, Trideceth-9, Parfum, Alpha-Isomethyl Ionone, Amyl Cinnamal, Citral, Citronellol, Coumarin, Geraniol, Hydroxycitronellal, Limonene, Linalool, CI 73360
  • Auch erhältlich als Special Editions The King und SUN Rec.!
  • Die rote Farbe ist ideal für dunkles Haar, für Blondschöpfe aber weniger geeignet.
Schmiere von Rumble59 bietet eine große Auswahl an Pomaden. Jede einzelne ist liebevoll gestaltet sowie hergestellt und sorgt für das perfekte Styling - nicht nur für klassische 50s Frisuren! Frei nach dem Motto: Für schmierige Typen und die Frau von Welt...denn Schmiere hält!

Tipps und Tricks:
Die "Schmiere - Pomade knüppelhart" eignet sich ideal, um auch widerspenstiges oder dickes Haar zu einer perfekten Tolle zu formen. Einmal auf das Haar aufgetragen, hält sie den ganzen Tag ohne durchzutrocknen und sorgt dafür, dass das Haar sitzt und trotzdem flexibel bleibt. Anfänger werden sich wahrscheinlich schwer tun, die Pomade in den Haaren zu verteilen. Bei festen Pomaden ist man als Anfänger schnell frustriert, denn die zähe Masse klebt an den Fingern vergleichbar mit Kleister. Sie lässt sich so auch nur schwer im Haar verteilen. Tipp: Feste Pomade vorher mit einem Fön leicht anwärmen. Zum Stylen nimmt man einen Finger voll Pomade (bei dünnem Haar) oder zwei Finger voll (bei dickem, welligem Haar) und verteilt die Pomade so auf den Handflächen. Am Anfang gilt: Weniger ist mehr! Nachschmieren kann man immer noch. Jetzt streicht man mit den Händen über das Haar oder fährt mit den Fingern zwischen den Haaren durch. Zum Schluss, wenn die Pomade wieder fester wird, das Haar mit einem Kamm in die gewünschte Form bringen.

Kundenmeinungen zu: Schmiere - Special Edition knüppelhart - The man in black

2 Bewertungen
 
(1)
 
(0)
 
(0)
 
(0)
 
(1)
Durchschnittliche Kundenbewertungen
(2 Bewertungen)
3 / 5 2
Kunde:   am 18.01.2021     Bewertung: 1 von 5 Sternen!

Leider kann ich diese Schmiere (im wahrsten Sinne des Wortes) nicht weiter empfehlen! Diese Schmiere lässt das Haar schnell fettig wirken und mit einem Kamm nur bedingt bearbeiten! So weit so gut bzw. Geschmacksache und auch Anwenderabhängig. Was mich aber extrem stört und die ganze Schmiere untauglich macht ist die Tatsache das man sie kaum ausgewaschen bekommt! Der Film den diese Schmiere auf dem Haar UND VORALLEM AUF DEN HÄNDEN erzeugt ist mit normaler Seife/Shampoo nicht auswaschbar! Nach dreimal Waschen kann ich noch immer erneut meine Frisur frisieren!!! Einzig ein spezielles Shampoo mit Zitruskraft ;-) kann dem Film den Gar ausmachen! Ist wie mit Motoröl, nur mit spezieller Seife/Shampoo wird man sauber. Das gilt im übrigen auch für die Hände!!! Leider muß ich diese Rezension gleich auf drei Schmiere Produkte anwenden, nämlich: "Schmiere - Special Edition hart - The King" und "Schmiere - Special Edition Lou Cifer and the Hellions - mittel". Bei allen drei das selbe Spiel, einzig die Schmiere "Schmiere - Pomade wasserbasiert hart" (https://www.rumble59.com/shop/Schmiere-Pomade-wasserbasiert-hart.html) konnte mich überzeugen. Schade, hatte mir mehr von den Produkten erhofft.

-- Antwort v. Rockabilly Rules Support –-

Lieber J-S,

danke für deine Bewertung. Es tut uns leid, dass du mit diesem Produkt unzufrieden bist, allerdings tut diese Pomade genau das, was eine Pomade auf Basis von Vaseline tun soll. Für den Fall, dass sie in Konsistenz und Verarbeitungsmöglichkeiten deinen persönlichen Geschmack nicht trifft, gibt es die wasserbasierten Sorten, die du ja auch bereits entdeckt hast und wir freuen uns, das du damit zufrieden bist. Andere Kunden bevorzugen jedoch genau die Eigenschaften einer "fettigen" Pomade, bei der die Effekte gewünscht und keine ungewollten Nebenwirkungen sind. :)

Solltest du dennoch weitere Fragen haben, stehen wir Dir bei Rückfragen gerne zur Verfügung. Du erreichst uns von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr unter der Rufnummer +49 (0)201 87 78 67 87 oder per E-Mail an info@rockabilly-rules.com

Viele Grüße
Dein Team von Rockabilly Rules

Kunde:   am 19.07.2020     Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Es gibt keine bessere Pomade. Riecht gut. Sitzt gut. Tolle Farbe. Bin begeistert.

Bewertung schreiben

13,00 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
Anzahl:

Art.Nr.: RUM545
  • Details
  • Bewertungen
Als der junge John R. Cash mit seiner Band "Tennesse Three" an einem sonnigen Septembertag im "SUN Records" Studio seine erste Single "Hey Porter" aufnahm, hätte wohl kaum einer der Anwesenden vermutet, dass hier ein Künstler seine außergewöhnliche Karriere beginnt, der in den folgenden 50 Jahren nicht nur musikalisch Grenzen überschreitet, sondern auch im Leben. Darum haltet Eurer Haupthaar mit dieser ehrerbietenden Pomade geschmeidig und erhebt das schwarze Plek des Schicksals in Gedenken an den "Man in black"!

Knüppelharter Halt zu rebellischen Klängen von Johnny Cash.

Die Special Edition "The man in black" von Schmiere gibt einen sehr starken Halt, hat eine milchig-rote Farbe und verströmt einen süßen Duft nach Honig, der im Nu ein blumig-leichtes Sommergefühl aufkommen lässt. Die 140 ml Blechdose ist mit einem detailverliebten Signpainter-Design auf orangem Grund bedruckt. Wie bei Schmiere üblich ist auch diese Sorte "Made in Germany". Die süßliche Pomade überrascht Dich zwar nicht mit einem "hidden track", aber dafür mit einem versteckten Gimmick: Auf dem Grund der Dose erwartet Dich ein schwarzes Dunlop-Plektron mit güldenem Print. Freunde der Kunst des Schmierens und Rockens, stellt Euch dem Unausweichlichen und erwerbt dieses Meisterwerk einer Symbiose!

Die Details der Schmiere Pomade "Special Edition MIB":

  • Sehr starker Halt
  • Farbe: rot
  • Duft: Honig
  • Menge: 140 ml
  • Verstecktes Gimmick: Plec am Boden der Dose
  • Hergestellt in Deutschland
  • Zusammensetzung: Petrolatum, Cera Microcristallina, Stearic Acid, Synthetic Wax, Ethoxydiglycol, Polysorbate 20, PEG 40 Hydrogenated Castor Oil, Trideceth-9, Parfum, Alpha-Isomethyl Ionone, Amyl Cinnamal, Citral, Citronellol, Coumarin, Geraniol, Hydroxycitronellal, Limonene, Linalool, CI 73360
  • Auch erhältlich als Special Editions The King und SUN Rec.!
  • Die rote Farbe ist ideal für dunkles Haar, für Blondschöpfe aber weniger geeignet.
Schmiere von Rumble59 bietet eine große Auswahl an Pomaden. Jede einzelne ist liebevoll gestaltet sowie hergestellt und sorgt für das perfekte Styling - nicht nur für klassische 50s Frisuren! Frei nach dem Motto: Für schmierige Typen und die Frau von Welt...denn Schmiere hält!

Kundenmeinungen zu: Schmiere - Special Edition knüppelhart - The man in black

2 Bewertungen
 
(1)
 
(0)
 
(0)
 
(0)
 
(1)
Durchschnittliche Kundenbewertungen
(2 Bewertungen)
3 / 5 2
Kunde:   am 18.01.2021     Bewertung: 1 von 5 Sternen!

Leider kann ich diese Schmiere (im wahrsten Sinne des Wortes) nicht weiter empfehlen! Diese Schmiere lässt das Haar schnell fettig wirken und mit einem Kamm nur bedingt bearbeiten! So weit so gut bzw. Geschmacksache und auch Anwenderabhängig. Was mich aber extrem stört und die ganze Schmiere untauglich macht ist die Tatsache das man sie kaum ausgewaschen bekommt! Der Film den diese Schmiere auf dem Haar UND VORALLEM AUF DEN HÄNDEN erzeugt ist mit normaler Seife/Shampoo nicht auswaschbar! Nach dreimal Waschen kann ich noch immer erneut meine Frisur frisieren!!! Einzig ein spezielles Shampoo mit Zitruskraft ;-) kann dem Film den Gar ausmachen! Ist wie mit Motoröl, nur mit spezieller Seife/Shampoo wird man sauber. Das gilt im übrigen auch für die Hände!!! Leider muß ich diese Rezension gleich auf drei Schmiere Produkte anwenden, nämlich: "Schmiere - Special Edition hart - The King" und "Schmiere - Special Edition Lou Cifer and the Hellions - mittel". Bei allen drei das selbe Spiel, einzig die Schmiere "Schmiere - Pomade wasserbasiert hart" (https://www.rumble59.com/shop/Schmiere-Pomade-wasserbasiert-hart.html) konnte mich überzeugen. Schade, hatte mir mehr von den Produkten erhofft.

-- Antwort v. Rockabilly Rules Support –-

Lieber J-S,

danke für deine Bewertung. Es tut uns leid, dass du mit diesem Produkt unzufrieden bist, allerdings tut diese Pomade genau das, was eine Pomade auf Basis von Vaseline tun soll. Für den Fall, dass sie in Konsistenz und Verarbeitungsmöglichkeiten deinen persönlichen Geschmack nicht trifft, gibt es die wasserbasierten Sorten, die du ja auch bereits entdeckt hast und wir freuen uns, das du damit zufrieden bist. Andere Kunden bevorzugen jedoch genau die Eigenschaften einer "fettigen" Pomade, bei der die Effekte gewünscht und keine ungewollten Nebenwirkungen sind. :)

Solltest du dennoch weitere Fragen haben, stehen wir Dir bei Rückfragen gerne zur Verfügung. Du erreichst uns von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr unter der Rufnummer +49 (0)201 87 78 67 87 oder per E-Mail an info@rockabilly-rules.com

Viele Grüße
Dein Team von Rockabilly Rules

Kunde:   am 19.07.2020     Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Es gibt keine bessere Pomade. Riecht gut. Sitzt gut. Tolle Farbe. Bin begeistert.

Bewertung schreiben

Warenkorb ( 0 Artikel )

Dein Warenkorb ist leer

Zur Kasse